Kürbiscremetorte Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Kürbiscremetorte Rezept
Kürbiscremetorte Rezept
Anonim

Zutaten

  • ½ (14,1- bis 15-oz.) Pkg. gekühlte Pasteten (wie Pillsbury)
  • Kochspray
  • ⅓ Tasse Maisstärke
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Kristallzucker, geteilt
  • 4 große Eigelb
  • 2 Tassen halb und halb
  • 1 Tasse Kürbis aus der Dose
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse grob gehackte Pekannüsse
  • ¼ Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 ½ Tassen schwere Schlagsahne
  • ½ Tasse reiner Ahornsirup

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 425°F vorheizen. Passen Sie die Tortenkruste in eine leicht gefettete (mit Kochspray) 9-Zoll-Tortenplatte; Kanten nach unten f alten und kräuseln. Boden und Seiten des Tortenbodens mit einer Gabel einstechen. 10 Minuten einfrieren. Im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen, ca. 30 Minuten.
  • Schritt 2. In der Zwischenzeit Maisstärke, Salz und 3/4 Tasse Zucker in einem schweren 3-Liter-Topf verquirlen; fügen Sie Eigelb und die Hälfte und die Hälfte hinzu und schlagen Sie, bis sie vollständig vermischt sind. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Mischung sehr dick ist, etwa 8 Minuten. Vom Herd nehmen und Kürbis- und Vanilleextrakt einrühren. In eine hitzebeständige Schüssel umfüllen und Frischh altefolie direkt auf die warme Füllung legen (damit sich kein Film bildet). 30 Minuten k alt stellen. Löffel-Mischung in gekühlte Kruste; abdecken und mindestens 8 Stunden oder bis zu 24 Stunden kühlen.
  • Schritt 3. Kombinieren Sie Pekannüsse, Zimt und die restlichen 1/4 Tasse Zucker in einem kleinen schweren Topf. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis der Zucker schmilzt und die Pekannüsse bedeckt, etwa 7 Minuten. Auf leicht gefettetem (mit Kochspray) Wachspapier verteilen und vollständig abkühlen lassen, etwa 30 Minuten. In Stücke brechen und bis zur Verwendung in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur aufbewahren.

Beliebtes Thema