Kürbis-Käsekuchen-Rezept ohne Backen

Inhaltsverzeichnis:

Kürbis-Käsekuchen-Rezept ohne Backen
Kürbis-Käsekuchen-Rezept ohne Backen
Anonim

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Lebkuchenkrümel (von etwa 30 Keksen)
  • ½ Tasse fein gehackte geröstete Pekannüsse
  • 6 Esslöffel (3 oz.) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • ¼ Tasse Kristallzucker
  • Kochspray
  • 1 (1/4-oz.) Umschlag geschmacksneutrale Gelatine
  • ¼ Tasse kochendes Wasser
  • 1 (8-oz.) pkg. Frischkäse, Zimmertemperatur
  • 1 (15-oz.) Dose Kürbis
  • 1 (8-oz.) Behälter saure Sahne
  • ¾ Tasse verpackter hellbrauner Zucker
  • ½ Teelöffel Kürbiskuchengewürz, plus mehr zum Garnieren
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse schwere Schlagsahne
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel Puderzucker

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Bereiten Sie die Kruste vor: Rühren Sie Kekskrümel, gehackte Pekannüsse, geschmolzene Butter und Kristallzucker in einer mittelgroßen Schüssel zusammen. Beschichten Sie eine 9-Zoll-Springform leicht mit Kochspray. Drücken Sie die Mischung auf den Boden und die 1 Zoll hohen Seiten der vorbereiteten Pfanne. Bis zur Verwendung einfrieren.
  • Schritt 2. Bereiten Sie die Füllung vor: Streuen Sie Gelatine in einer kleinen Schüssel über kochendes Wasser. Unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten stehen lassen, bis es sich aufgelöst hat.
  • Schritt 3. Frischkäse mit einem Hochleistungs-Standmixer mit Paddelaufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit glatt schlagen.Kürbis, saure Sahne, braunen Zucker, Kürbiskuchengewürz und Vanille etwa 1 Minute lang einrühren, bis alles vollständig vermischt ist. Schlagen Sie die Gelatinemischung ein, bis sie eingearbeitet ist. Gießen Sie die Mischung in die Kruste; abdecken und im Kühlschrank mindestens 8 Stunden oder bis zu 24 Stunden lagern.
  • Schritt 4. Kurz vor dem Servieren das Topping zubereiten: Sahne und Vanille mit einem Hochleistungs-Standmixer mit Schneebesenaufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit schaumig schlagen, etwa 1 Minute. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und fügen Sie nach und nach Puderzucker hinzu und schlagen Sie, bis sich weiche Spitzen bilden.
  • Schritt 5. Käsekuchen aus der Pfanne nehmen und mit Schlagsahne übergießen; mit einer leichten Prise Kürbiskuchengewürz garnieren.

Beliebtes Thema