Rezept für Auflauf mit grünen Zwiebeln und grünen Bohnen

Rezept für Auflauf mit grünen Zwiebeln und grünen Bohnen
Rezept für Auflauf mit grünen Zwiebeln und grünen Bohnen
Anonim

Zutaten

  • 7 Esslöffel (3 1/2 oz.) ungesalzene Butter, geteilt
  • 2 Pfund grüne Bohnen, getrimmt und in 1-Zoll geschnitten. Stücke (8 Tassen)
  • 8 Tassen dünn geschnittene gelbe Zwiebeln (von 3 [10-oz.] Zwiebeln)
  • 2 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • ¾ Teelöffel schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 2 Esslöffel trockener Sherry
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 4 Tassen halb und halb
  • 4 Unzen Gruyère-Käse, gerieben (ca. 1 Tasse)
  • 4 Unzen Parmesankäse, fein gerieben (ca. 1 1/2 Tassen), geteilt
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian, plus mehr zum Garnieren
  • 1 Tasse Panko (Semmelbrösel nach japanischer Art)
  • Kochspray

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 375°F vorheizen. Eine 33 x 22 cm große Auflaufform mit 1 Esslöffel Butter einfetten.
  • Schritt 2. Einen großen Topf mit Salzwasser auf höchster Stufe zum Kochen bringen. Fügen Sie grüne Bohnen hinzu und kochen Sie, bis die Bohnen weich sind, 7 bis 9 Minuten. Bohnen abgießen und beiseite stellen.
  • Schritt 3. 3 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Geschnittene Zwiebeln, 1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Pfeffer hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren 24 bis 28 Minuten kochen, bis die Zwiebeln tief goldbraun und sehr aromatisch sind. Wenn deine Zwiebeln zu schnell garen und anfangen zu brennen, reduziere die Hitze entsprechend.Sobald die Zwiebeln tief goldbraun sind, Sherry hinzufügen und unter ständigem Rühren 1 Minute kochen. Übertragen Sie Zwiebeln auf einen Teller; Bratpfanne nicht sauber wischen.
  • Schritt 4. Erhitze die restlichen 3 Esslöffel Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze, bis sie geschmolzen ist. Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren kochen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie nach und nach die Hälfte und die Hälfte hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren etwa 1 Minute lang, bis alles gut vermischt ist, und kratzen Sie, um jegliche Mehlmischung vom Boden der Pfanne zu lösen. Zum Kochen bringen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Mischung leicht eindickt, etwa 2 Minuten. Pfanne vom Herd nehmen und Gruyère-Käse sowie 1 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzufügen und umrühren, bis der Käse schmilzt (ca. 15 Sekunden). Grüne Bohnen unterheben und darauf achten, dass die Bohnen gleichmäßig bedeckt sind. Die Mischung aus grünen Bohnen in eine vorbereitete Auflaufform geben.
  • Schritt 5. Grüne-Bohnen-Mischung gleichmäßig mit 1 Tasse Parmesan bestreuen. Mit Thymian und karamellisierten Zwiebeln bestreuen. Rühren Sie die restlichen 1/2 Tasse Parmesankäse und Panko in einer kleinen Schüssel zusammen; gleichmäßig über die karamellisierten Zwiebeln streuen.Parmesan-Panko-Topping leicht mit Kochspray einsprühen.
  • Schritt 6. Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und backen Sie, bis der Belag goldbraun und knusprig ist, etwa 15 weitere Minuten. Mit zusätzlichem Thymian garnieren und sofort servieren.

Beliebtes Thema