Rezept für weiche Lebkuchenplätzchen

Rezept für weiche Lebkuchenplätzchen
Rezept für weiche Lebkuchenplätzchen
Anonim

Zutaten

  • 1 (15 oz.) Gewürzkuchenmischung (z. B. Duncan Hines Perfectly Moist Spice Cake Mix)
  • 1 ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ¼ Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 großes Ei, Zimmertemperatur
  • ⅓ Tasse Pflanzenöl
  • ¼ Tasse Melasse

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Ofen auf 350℉ vorheizen.
  • Schritt 2. Backmischung, Ingwer und Nelken verquirlen. Rühren Sie Ei, Öl und Melasse in die Kuchenmischung, bis sie sich vermischen.
  • Schritt 3. Mit einer Keksschaufel oder einem Esslöffel den Teig etwa fünf Zentimeter voneinander entfernt auf ein mit Pergament ausgelegtes Backblech fallen lassen.
  • Schritt 4. Im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen oder bis die Kekse fest sind. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.

Chef's Notes

Für weiche Crinkle Lebkuchen den Teig zu gleich großen Kugeln formen und in einer Mischung aus Kristallzucker und Puderzucker zu gleichen Teilen wälzen. Nach Rezept backen.

Beliebtes Thema