Air Fryer Lachs

Inhaltsverzeichnis:

Air Fryer Lachs
Air Fryer Lachs
Anonim

Zutaten

  • 1 Tasse griechischer Vollmilchjoghurt
  • 1 1/2 Tasse fein gewürfelte englische Gurke (aus 1 Gurke)
  • 1 EL. gehackter frischer Dill, plus mehr zum Garnieren
  • 1 1/2 TL. koscheres Salz, geteilt
  • 4 (6 Unzen, 1 Zoll dick) Wildlachsfilets mit Haut
  • 1/2 TL. schwarzer Pfeffer
  • Kochspray

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Heißluftfritteuse 8 Minuten lang auf 400°F vorheizen. In der Zwischenzeit griechischen Joghurt, Gurke, Dill und 1/2 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel mischen; Griechische Joghurtsauce beiseite stellen.
  • Schritt 2. Lachsfilets mit Küchenpapier trocken tupfen. Filets gleichmäßig mit Pfeffer und restlichen 1 Teelöffel Salz bestreuen und mit Kochspray besprühen. Reiben Sie den Frittierkorb leicht mit Kochspray ein. Passen Sie das Garen in Chargen an die Größe Ihres Airfryer-Korbs an. Lachsfilets mit der Hautseite nach unten in den Korb geben und garen, bis der Fisch gar ist, etwa 4 Minuten für einen mittleren Gargrad. Lachs aus der Heißluftfritteuse nehmen und auf eine Platte geben, mit Dill garnieren. Mit griechischer Joghurtsauce servieren.

Beliebtes Thema