Instant Pot Französische Zwiebelsuppe

Instant Pot Französische Zwiebelsuppe
Instant Pot Französische Zwiebelsuppe
Anonim

Zutaten

  • 1/4 Tasse ungesalzene Butter
  • 3 lb.s gelbe Zwiebeln, halbiert und der Länge nach in 1/4-Zoll-dicke Scheiben geschnitten
  • 2 TL gehackter frischer Thymian
  • 1 TL. gehackter frischer Rosmarin
  • 1 TL koscheres Salz, geteilt
  • 1/4 Tasse trockener Wermut, trockener Sherry oder Apfelschnaps
  • 1 EL. Apfelessig
  • 4 Tassen natriumarme Rinderbrühe
  • 1 EL. Worcestersauce
  • 1 TL. Dijon-Senf
  • 1/2 TL. schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Garnieren
  • 1 frisches oder getrocknetes Lorbeerblatt
  • 4 (1 Zoll dicke) Baguettescheiben
  • 4 Unzen Greyerzer Käse, gerieben (ca. 1 Tasse)

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Wählen Sie die SAUTÉ-Einstellung auf einem programmierbaren Schnellkochtopf (z. B. Instant Pot). (Zeiten, Anweisungen und Einstellungen können je nach Herdmarke oder -modell variieren.) Wählen Sie die Temperatureinstellung HIGH und lassen Sie den Herd 2 bis 3 Minuten vorheizen. Butter in den Herd geben und unter Rühren schmelzen. Zwiebeln, Thymian, Rosmarin und 1/2 Teelöffel Salz in den Herd geben. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Zwiebeln mit Butter überzogen sind. Decken Sie den Herd nach dem Beschichten mit einem Topfdeckel oder einem Glaskuchenteller ab. Lassen Sie die Zwiebeln ca. 10 Minuten dämpfen, bis sie weich, aber nicht gebräunt sind.Abdecken und unter häufigem Rühren weiterkochen, bis die Zwiebeln tief goldbraun sind, etwa 20 weitere Minuten lang.
  • Schritt 2. Wermut und Essig hinzufügen; Kochen, dabei ständig rühren und abkratzen, um alle gebräunten Stücke vom Boden des Herdes zu lösen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist, etwa 1 Minute. Brühe, Worcestershire, Senf, Pfeffer, Lorbeerblatt und restlichen 1/2 Teelöffel Salz einrühren. Drücken Sie ABBRECHEN.
  • Schritt 3. Herd mit Deckel abdecken und verriegeln. Drehen Sie den Dampfablassgriff in die SEALING-Position. Wählen Sie die Einstellung MANUAL/PRESSURE COOK. Wählen Sie Hochdruck für 5 Minuten. (Es dauert 10 bis 15 Minuten, bis der Herd den Druck erreicht hat, bevor der Garvorgang beginnt.) Heizen Sie den Ofen zum Grillen mit einem Ofenrost etwa 6 bis 8 Zoll von der Hitze entfernt vor.
  • Schritt 4. Wenn der Kochvorgang beendet ist, lassen Sie den Druck auf natürliche Weise ab (das Schwimmerventil fällt ab). (Dies dauert 10 bis 15 Minuten.) Entfernen Sie den Deckel vom Herd. Die Suppe in grillsichere Schüsseln schöpfen, oben 1/2 Zoll Platz lassen, und die Schüsseln auf ein mit Aluminiumfolie ausgelegtes Backblech stellen.Jede Schüssel mit einer Baguettescheibe belegen und mit 1/4 Tasse geriebenem Käse bestreuen. Grillen, bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist, etwa 2 Minuten. Mit zusätzlichem schwarzem Pfeffer garnieren. Sofort servieren.

Beliebtes Thema