Air Fryer Hamburger

Air Fryer Hamburger
Air Fryer Hamburger
Anonim

Zutaten

  • 1 lb. 85/15 mageres Hackfleisch
  • 1 TL. Worcestersauce
  • 1 TL. koscheres Salz
  • 1 TL. schwarzer Pfeffer
  • 1 TL. Paprika
  • 1/2 TL. granulierter Knoblauch oder Knoblauchpulver
  • 1/2 TL. granulierte Zwiebel
  • 2 (1/2-oz.) Cheddar- oder amerikanische Käsescheiben (optional)
  • 2 Sesambrötchen, getoastet
  • Optionale Toppings: Mayonnaise, Ketchup, gelber Senf, koschere Dillgurken, in Scheiben geschnittene weiße Zwiebel, zerkleinerter Eisbergsalat, in Scheiben geschnittene Fleischtomate, gekochter Speck

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. 1. Eine Heißluftfritteuse 5 Minuten lang auf 200 °F vorheizen. Mischen Sie vorsichtig mit Ihren Händen Rindfleisch, Worcestershire, Salz, Pfeffer, Paprika, granulierten Knoblauch und granulierte Zwiebeln in einer großen Schüssel. Zu 2 (1 Zoll dicken) Patties formen. Machen Sie einen Daumenabdruck in der Mitte jedes Pattys.
  • Schritt 2. Legen Sie die Frikadellen in einem Abstand von etwa 2,5 cm in den Frittierkorb. 9 bis 10 Minuten kochen, bis sie gebräunt und bis zum gewünschten Gargrad erreicht sind (für Medium Rare auf 165 °C kochen). Auf ein Schneidebrett legen und bei Bedarf mit Käse belegen. Mit Alufolie locker zelten und 5 Minuten ruhen lassen. Brötchen mit Burgern und gewünschten Belägen füllen.

Beliebtes Thema