Instant Pot Ramen

Instant Pot Ramen
Instant Pot Ramen
Anonim

Zutaten

  • 8 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • 10 getrocknete Shiitake-Pilze
  • 3 große Frühlingszwiebeln, gehackt (ca. 1 Tasse), plus mehr zum Servieren
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 (4 in.) Stück frischer Ingwer, geschält
  • 1 (5 Zoll) Kombu quadratisch
  • 1 Tasse (1/5 oz.) Bonitoflocken (Katsuobushi)
  • 1/4 Tasse natriumarmes Tamari
  • 1/4 Tasse Mirin
  • 2 (8-oz.) Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut
  • 12 oz.s frische oder getrocknete Ramen-Nudeln, je nach Packung gekocht. Wegbeschreibung
  • Weiche Eier
  • Sesamsamen

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Brühe, Pilze, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer in einen programmierbaren Druck-Multikocher (z. B. Instant Pot) geben. (Zeiten, Anweisungen und Einstellungen können je nach Herdmarke oder -modell variieren.) Herd mit Deckel abdecken und verriegeln. Drehen Sie den Dampfablassgriff in die SEALING-Position. Wählen Sie die Einstellung MANUAL/PRESSURE COOK. Wählen Sie für 40 Minuten den Druck HOCH. (Es dauert 10 bis 12 Minuten, bis der Herd den Druck erreicht hat, bevor der Kochvorgang beginnt.)
  • Schritt 2. Wenn der Garzyklus beendet ist, lassen Sie den Druck 10 Minuten lang auf natürliche Weise ab.Drehen Sie den Dampfablassgriff vorsichtig in die Position VENTING und lassen Sie den Dampf vollständig entweichen (das Schwimmerventil fällt ab). (Dies dauert 1 bis 2 Minuten.) Nehmen Sie den Deckel vom Herd und drücken Sie CANCEL. Kombu und Bonito in den Herd geben. 15 Minuten ohne Deckel ziehen lassen. Brühe durch ein feines Sieb in eine Schüssel gießen. Champignons zum Servieren aufbewahren und restliche Feststoffe wegwerfen.
  • Schritt 3. Geben Sie die passierte Brühe wieder in den Herd und wählen Sie die SAUTÉ-Einstellung. Wählen Sie die Temperatureinstellung HIGH und bringen Sie die Brühe leicht zum Kochen. Rühren Sie Tamari und Mirin ein und fügen Sie Hühnchen hinzu; ungestört kochen, bis ein Thermometer, das in die dickste Stelle des Fleisches eingeführt wird, 165 °F anzeigt, 14 bis 16 Minuten. Huhn aus der Brühe nehmen; etwas abkühlen lassen, ca. 5 Minuten. Diagonal in 1/4 Zoll dicke Stücke schneiden.
  • Schritt 4. Gekochte Nudeln gleichmäßig auf 4 Schüsseln verteilen. Brühe gleichmäßig in Schüsseln füllen; Mit Hähnchen, reservierten Champignons, Eiern, Sesamkörnern und zusätzlichen gehackten Frühlingszwiebeln garnieren.

Beliebtes Thema