Philly Cheesesteak Gefüllte Paprika

Philly Cheesesteak Gefüllte Paprika
Philly Cheesesteak Gefüllte Paprika
Anonim

Zutaten

  • 4 kleine (jeweils 7 Unzen) Paprika, Stiel, beliebige Farbe
  • 5 EL Rapsöl, geteilt
  • 2 1/2 TL. koscheres Salz, geteilt
  • 2 große (jeweils 12 1/2 oz.) weiße Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten (ca. 6 Tassen)
  • 1 1/2 TL. schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 1 1/2 TL. Rotweinessig
  • 1 1 1/4lb Top Sirloin Steak (ca. 3/4 Zoll dick)
  • 2 EL Semmelbrösel nach italienischer Art
  • 1 EL. gehackte frische glatte Petersilie, plus mehr zum Garnieren
  • 8 (3/4-oz.) Provolone-Käsescheiben, halbiert

Wegbeschreibung

  • Schritt 1. Den Ofen vorheizen, um ihn mit einem Rost etwa 6 Zoll von der Hitze zu grillen. Paprika längs halbieren; Samen und Membranen entfernen und entsorgen. Mischen Sie halbierte Paprika, 1 Esslöffel Öl und 1/2 Teelöffel Salz in einer 13 x 9 Zoll großen, grillsicheren Auflaufform. Paprika mit der Schnittfläche nach unten anordnen (sie dürfen sich leicht überlappen). Im vorgeheizten Ofen braten, bis die Paprikaschoten an Stellen schwarz sind und anfangen weich zu werden, 5 bis 8 Minuten. Aus dem Ofen nehmen. Paprika umdrehen und wieder in den Ofen stellen. Grillen, bis sie zart-knusprig sind, 6 bis 8 Minuten. Aus dem Ofen nehmen; beiseite legen. Backofen aussch alten.
  • Schritt 2. Erhitzen Sie 2 Esslöffel Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze.Fügen Sie Zwiebeln, 1 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu; unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind und zu bräunen beginnen, etwa 20 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig; kochen, gelegentlich umrühren und die Zwiebeln in einer gleichmäßigen Schicht h alten, bis sie sehr weich und durchgehend braun sind, etwa 20 Minuten. Vom Herd nehmen; Essig einrühren. Auf einen Teller übertragen; zudecken, um warm zu bleiben. Bratpfanne nicht sauber wischen.
  • Schritt 3. 1 Esslöffel Öl in die Pfanne geben; zu hoch erhitzen. Das Steak gleichmäßig mit den restlichen 1 Teelöffel Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen. Fügen Sie Steak Bratpfanne hinzu; garen bis zum gewünschten Gargrad, ca. 3 Minuten pro Seite für medium rare (ca. 145°). Übertragung auf ein Schneidebrett; 10 Minuten ruhen lassen.
  • Schritt 4. In der Zwischenzeit den Ofen vorheizen, um ihn mit einem Rost etwa 6 Zoll von der Hitze zu grillen. Semmelbrösel, Petersilie und restlichen 1 Esslöffel Öl in einer kleinen Schüssel vermischen.
  • Schritt 5. Steaks so dünn wie möglich gegen die Faser schneiden.1 Käsestück in die Vertiefung jeder Paprikahälfte legen, Steak, Zwiebeln und restliche Käsestücke gleichmäßig darauf verteilen. Die Spitzen gleichmäßig mit der Semmelbröselmischung bestreuen. Im vorgeheizten Ofen grillen, bis der Käse geschmolzen und die Semmelbrösel geröstet sind, 2 bis 3 Minuten. Mit zusätzlicher Petersilie garnieren.

Beliebtes Thema